Teaser ansehen
Wissen für Alle
Online Seminar Burnout Prävention

Webinarreihe: Angewandte Stress- und Burnout-Prävention

Mehr Freude und Leichtigkeit im Leben
€ 39,00
Teil 1: ca. 33 min
Teil 2: ca. 41 min.
Teil 3: ca. 37 min.
Teil 4: ca. 33 min.
Teil 5: ca. 51 min.
Teil 6: ca. 50 min.
kostenpflichtig
ca. 3h 50 min.
Wissen für Alle

„Was braucht es, um Stress und Burnout vorzubeugen? Wie bringen Sie mehr Freude und Leichtigkeit in Ihr Leben?“

In dieser 6-teiligen Videoreihe präsentiert Ihnen Dipl.-Ing. (FH) Ulrike Alice Becker (Stress- und Burnout-Präventions-Coach seit über fünf Jahren), wie sie Menschen per Coaching begleitet. Sie bewahrt sie nicht nur vor dem Burnout, sondern zeigt ihnen Wege, wie sie diesen Zustand konsequent aufrechterhalten. Ihre Klienten berichten regelmäßig über die zurückgewonnene stabile Leichtigkeit und Lebensfreude in ihrem Business und Alltag. Am Ende dieser Reihe haben Sie einen breiten Überblick, worauf es bei einer allumfassenden und nachhaltigen Burnout-Prävention ankommt und was Sie selbst dazu beisteuern können.

Die Vortragsreihe gibt Menschen Impulse, die…

… bereits in der Stressspirale gefangen sind.
… mit ihrer Situation konstruktiver umgehen möchten.
… ihre Ziele ohne Druck, entspannt erreichen wollen.
… ihr Leben voll genießen und auf ein anderes Niveau heben möchten.
… mehr Leichtigkeit in ihren Alltag integrieren wollen.

Darüber hinaus erfahren Sie, was auf der körperlichen Ebene zu beachten ist und was Sie sofort umsetzen können.
 

Ulrike Alice Becker

Dipl. Ing. (FH) Industrial Manager, Dipl. Burnout-Coach, PALMTHERAPY®- PROFESSIONAL

Information zum Referenten

Ulrike Alice Becker

Dipl. Ing. (FH) Industrial Manager, Dipl. Burnout-Coach, PALMTHERAPY®- PROFESSIONAL

Information zum Referenten

Ulrike Alice Becker

Dipl. Ing. (FH) Industrial Manager, Dipl. Burnout-Coach, PALMTHERAPY®- PROFESSIONAL

Information zum Referenten

Ulrike Alice Becker

Dipl. Ing. (FH) Industrial Manager, Dipl. Burnout-Coach, PALMTHERAPY®- PROFESSIONAL

Information zum Referenten

Ulrike Alice Becker

Dipl. Ing. (FH) Industrial Manager, Dipl. Burnout-Coach, PALMTHERAPY®- PROFESSIONAL

Information zum Referenten

Ulrike Alice Becker

Dipl. Ing. (FH) Industrial Manager, Dipl. Burnout-Coach, PALMTHERAPY®- PROFESSIONAL

Information zum Referenten

Teil 1: Wie können Sie Burnout frühzeitig erkennen? Warum ist es so wichtig?

In diesem Video beschäftigen wir uns damit, warum das Erkennen der Burnout-Gefährdung generell wichtig ist. Ulrike Alice Becker verdeutlicht die Dringlichkeit mit Daten und Fakten, stellt mehrere Methoden zur Früherkennung vor und gibt Empfehlungen aus der Praxis an die Hand. Im letzten Abschnitt zeigt der Burnout-Präventions-Coach Stolpersteine auf, die zu beachten sind, und stellt Sofortmaßnahmen vor. Denn was ist, wenn es nur besser werden kann?

Teil 2: Warum entstehen Stress und Burnout überhaupt? Was sollte eine allumfassende Prävention beinhalten?

Im zweiten Teil der Videoreihe gehen wir grundlegend auf menschliche Verhaltensabläufe ein und klären die Ursachen von Stress und Burnout. Ulrike Alice Becker verdeutlicht die Rolle von Bewusstsein und Unterbewusstsein mit all seinen Ebenen, in denen die Ansatzpunkte zur Verhaltens-Umstrukturierung liegen. Der Burnout-Präventions-Coach erklärt, warum nur ein allumfassender Ansatz langfristig Leichtigkeit und Freude ins Leben integrieren kann und wie Sie Hürden meistern können.

Teil 3: Wie bekommen Sie negative Gedanken in den Griff?

Der innere und häufigste Faktor der Stressentstehung ist zum einen der eigene Anspruch und zum anderen der emotionale Druck. Unerkannt werden sie zum Dauerzustand. Ulrike Alice Becker geht in diesem Vortrag auf den ersten Faktor, das Mindset mit seinem inneren Anspruch, und vor allem auf die negativen Gedanken ein. Sie zeigt, wie man mit belastenden inneren Gedanken und Situationen leichter umgehen kann (Resilienz). Der Burnout-Präventions-Coach erläutert mögliche Stolpersteine und was man selbst tun kann.

Teil 4: Wie bekommen Sie Emotionen (Angst, Stress) in den Griff? Wie schützen Sie sich vor Stress und Burnout und bringen nebenbei mehr Leichtigkeit und Freude in Ihr Leben?

Der innere und häufigste Faktor der Stressentstehung ist der eigene Anspruch und emotionale Druck. Unerkannt werden sie zum Dauerzustand. Ulrike Alice Becker geht in diesem Vortrag auf den zweiten Faktor ein, die Emotionen und den emotionalen Druck, und wie man die „gefühlt“ unkontrollierbaren Zustände (Emotionen und Gedanken) identifizieren und sehr schnell lösen kann, denn sie bestimmen, ob es uns gut geht oder nicht und wie wir mit Situationen umgehen (Resilienz). Wie würde sich das anfühlen, den Leidensdruck des negativen Stresses auf emotionaler und mentaler Ebene zu entkräften? Wie würde sich dann das Leben gestalten? Der Burnout-Präventions-Coach erläutert mögliche Stolpersteine und was man selbst tun kann.

Teil 5: Welche Rolle spielt der Körper in der Burnout-Prävention?

In diesem Video erfahren Sie, was bei Stress im Körper passiert und was eine Body-Mind-Connection ist. Leider wird der Körper meist gar nicht berücksichtigt. Ulrike Alice Becker erklärt, wie sich Dauerstress auf den Körper auswirkt. Er ist sehr oft die Ursache für Nährstoffmängel, die langfristig zu diversen körperlichen und psychischen Beschwerden führen. Der Burnout-Präventions-Coach zeigt Ihnen, wie Sie diesen Herausforderungen begegnen und was Sie sofort tun können.

Teil 6: Welchen Einfluss hat das Umfeld? Was können Sie im Arbeitsumfeld tun?

Das Umfeld – die unmittelbar auf uns einwirkende Umgebung, wie Kultur, Familie, Freunde, Arbeitsumfeld etc. – ist das, was uns prägt. Im Alltag ist es nicht einfach, sein Umfeld zu ändern. Vielleicht kennen Sie den Spruch in Bezug auf das soziale Umfeld: Du bist der Durchschnitt der fünf Leute, mit denen du dich am meisten umgibst! In diesem Video zeigt Ulrike Alice Becker auf, was das im Speziellen mit Stress und Burnout-Prävention zu tun hat. Sie geht konkret auf den Einflussbereich in der Arbeitswelt ein und erklärt, was Sie sofort tun können.