Fach-Fortbildung

Naturheilkundliche Diagnostik und Therapie des Tumorpatienten - Teil II

Trilogie Teil II
bitte auswählen
Um dieses Seminar zu buchen müssen Sie folgender Gruppe angehören: Fachpublikum
Um dieses Seminar zu buchen müssen Sie eingeloggt sein.
Parkhotel Rothof, München, Denninger Straße 114, 81925 München
kostenpflichtig
Biogena Wissen für Fachpublikum
2-tägiges Wochenendseminar
Trilogie Rabatt bei Buchung aller drei Teile! Siehe "Seminarkosten"
Bewertung
Ø Bewertung 1.27
Abhaltung
Präsenz

Seminarinhalt

1. Tag:

Diagnostik und Therapie mit dem Schwerpunkt Toxine und Azidose

 

  • Biotransformation, chronisch metabolische Azidose, intrazelluläre Azidose, Tumorstoffwechsel, Toxine (Arsen, Quecksilber, Östrogene u.v.m.), Giftung vs. Entgiftung, Entsäuerung, Glutathion, Cystein, Alpha-­Liponsäure, Selen, DMSA, DMPS, EDTA etc.
  • Stuhldiagnostik, Nahrungsmittelunverträglichkeiten

 

2. Tag:

Diagnostik und Therapie mit dem Schwerpunkt orthomolekulare Medizin

  • Mikronährstoffe, Mineralien, Aminosäuren, Carnitin, Coenzym Q10, Vitamine und Vitaminoide, Eisenstoffwechsel, Vitamin-­D-­Rezeptor-­Blockade etc.
Karl Lingenfelder, Referent der Biogena Akademie

Karl Lingenfelder

Heilpraktiker, Referent und Dozent für Fachvorträge und Workshops
2 Seminare verfügbar
Layout Zeilen
Seminarkosten

EUR 279,–/Seminar inkl. Seminarunterlagen, einem Mikronährstoffpräparat aus dem Biogena Sortiment, Verpflegung und Getränken

Buchung aller drei Teile zum vergünstigten Preis hier:

https://www.biogena-akademie.com/seminare/naturheilkundliche-diagnostik-und-therapie-des-tumorpatienten-trilogie-teil-i-iii

Ihr Kompetenzerwerb

Durch die Teilnahme erwerben Sie wertvolles Wissen und neue Erkenntnisse, die Sie in der Praxis umsetzen können. Nutzen Sie die Tage, um Ihr Netzwerk auszubauen, neue Kontakte zu knüpfen und offene Fragen mit unseren Referen­ten – die Experten auf ihrem Gebiet sind – und Teilnehmern ausführlich zu diskutieren.

Methodik
  • Mediengestützter interaktiver Fachvortrag
  • Fallbeispiele
  • Beispiele aus der Praxis
  • Mitgebrachte Patientenfälle können vor Ort besprochen werden
Zielgruppe

Medizinisches Fachpersonal sowie Personen mit abgeschlossenen Gesundheits­- und Heilberufen

Bestätigung

Jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar eine Teilnahmebestätigung

Fortbildungs-Punkte

Dieses Seminar ist beim Bund Deutscher Heilpraktiker (BDH) mit 12 Punkten zertifiziert.