Fach-Fortbildung

Das Immunsystem - Freund oder Feind in unserem Körper?

Derzeit sind keine Termine verfügbar
Um dieses Seminar zu buchen müssen Sie folgender Gruppe angehören: Fachpublikum
Um dieses Seminar zu buchen müssen Sie eingeloggt sein.
Biogena Wissen für Alle
Abendveranstaltung
Kostenlose Teilnahme
18.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr
Abhaltung
Präsenz

Keynote von Prof. Dr. med. Jörg Spitz

Unser Immunsystem wurde lange Zeit als eine spezielle Einsatztruppe gegen Krankheitserreger angesehen. Inzwischen wissen wir jedoch wesentlich mehr: es ist Teil der zentralen Steuerung unseres „Super-Organismus“, ein Teil des Navigationssystems für unseren Körper nach innen wie nach außen. Die Vielfalt der an diesem System beteiligten Steuerfaktoren reicht von Zytokinen (die Sprache der Immunzellen) über Antigene und Endotoxine (auch aus unserem Mikrobiom) über Vitamin D aus unserer Haut mit epigenetischem Tuning und eigener Antibiotika Produktion bis hin zu multiplen Botenstoffen des Gehirns. Sehr komplex – eben typisch Mensch! Fehlinformation und Fehlsteuerung eines solchen Systems führen ins Chaos. Eines der Phänomene dieses Chaos trägt den Namen „Autoimmunerkrankungen“.

Impulsvorträge im Anschluss:
• Dr. med. univ. Edmund Blab: Vitamin D Höchstdosis - ein therapeutischer Weg für alle Autoimmunerkrankungen.
• PD Dr. Stephan Sudowe: Autoimmundiagnostik – wie tickt das Immunsystem?

Anschließende Podiumsdiskussion und Fragerunde mit folgenden Experten:
• Prof. Dr. med. Jörg Spitz, Facharzt für Nuklearmedizin, Ernährungsmedizin und Präventionsmedizin (Institut für medizinische Information und Prävention MIP)
• Dr. med. univ. Edmund Blab, Facharzt für Kinder- und Jugendchirurgie und Allgemeinmediziner
• PD Dr. Stephan Sudowe, Leitung des Fachbereichs Immunologie und Zellkultur bei der GANZIMMUN Diagnostics AG
• Bernd Bur, Geschäftsführer und Forschungsleiter der Healthcare & Meta IT Solutions GmbH – Institut für Technologie und Psychosomatik

Moderation: Jeanette Aininger

 

Prof. Dr. med. Jörg Spitz, Referent der Biogena Akademie

Prof. Dr. med. Jörg Spitz

Facharzt für Nuklearmedizin, Ernährungsmedizin und Präventionsmedizin