Fach-Fortbildung

Autoimmunerkrankungen

Derzeit sind keine Termine verfügbar
Um dieses Seminar zu buchen müssen Sie folgender Gruppe angehören: Fachpublikum oder Arzt
Um dieses Seminar zu buchen müssen Sie eingeloggt sein.
kostenpflichtig
Biogena Wissen für Fachpublikum
1-tägig
Bewertung
Ø Bewertung 1.27
Abhaltung
Präsenz

Seminarinhalt

Hashimoto­-Thyreoiditis, Multiple Sklerose, Psoriasis oder rheumatoide Arthritis – bei all diesen Erkrankungen entfaltet das Immunsystem selbstzerstörerische Qualitäten. Die klassischen allopathischen Therapiemöglichkeiten stützen sich v.a. auf immunsuppressive Verfahren.

In diesem Seminar werden die oben genannten Krankheitsbilder und deren pathophysiologische Grundlagen ausführlich erläutert. Häufig spielt das Mikrobiom des Darmes (leaky gut), chronische Entzündungen oder Schwermetallbelastungen in der Ätiologie eine zentrale Rolle. Anhand einer zielgerichteten Labordiagnostik kann eine ergänzende bzw. alternative Therapiestrategie entwickelt werden. Neben orthomolekularen und diätetischen Therapieansätzen werden den Teilnehmern die in diesem Zusammenhang nützlichen grundlegenden neuraltherapeutischen Injektionstechniken vermittelt.

 
Folgende Themen werden behandelt:

  • Klinisches Krankheitsbild und Pathophysiologie der Multiplen Sklerose, Hashimoto­Thyreoiditis, rheumatoiden Arthritis und von Psoriasis
  • Bedeutung von Mikrobiom, chronischen Entzündungen und Schwermetallbelastungen
  • Zielgerichtete Labordiagnostik
  • Orthomolekulare Substanzen, Ernährung und grundlegende neuraltherapeutische Injektionstechniken in der Therapie
Layout Zeilen
Seminarkosten

EUR 149,– inkl. Seminarunterlagen, eines Mikronährstoffpräparats aus dem Biogena-Sortiment, Kaffeepausen, Verpflegung und Getränken

Ihr Kompetenzerwerb

Durch die Teilnahme erwerben Sie wertvolles Wissen und neue Erkenntnisse, die Sie in der Praxis umsetzen können. Nutzen Sie den Tag, um Ihr Netzwerk auszubauen, neue Kontakte zu knüpfen und offene Fragen mit unseren Referenten – die Experten auf ihrem Gebiet sind – und Teilnehmern ausführlich zu diskutieren.

Methodik
  • Mediengestützter interaktiver Fachvortrag
Zielgruppe

Medizinisches Fachpersonal sowie Personen mit abgeschlossenen Gesundheits-­ und Heilberufen

Bestätigung

Jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar eine Teilnahmebestätigung.

Fortbildungs-Punkte

Dieses Seminar ist beim Bund Deutscher Heilpraktiker (BDH) mit 6 Punkten zertifiziert.