Neu
Tipp
Fach-Fortbildung
Genetik und Epigenetik

Genetik und Epigenetik

Die spannende Welt der Prävention
990 EUR
Um dieses Seminar zu buchen müssen Sie folgender Gruppe angehören: Fachpublikum
Um dieses Seminar zu buchen müssen Sie eingeloggt sein.
kostenpflichtig
Biogena Wissen für Fachpublikum
4-tägige Intensivfortbildung
26 BDH Punkte
Ärztepunkte (Hamburg) beantragt
Handout
Verpflegung
Abhaltung
Präsenz

Seminarinhalt 

Kurstage: 23.-24.04.2021 & 01.-02.10.2021

Prävention hat in den letzten Jahren ein immer stärkeres Gewicht in unserem therapeutischen Arbeiten erhalten. Die Bevölkerung wird zunehmend älter und es stellen sich immer häufiger altersbedingte Erkrankungen ein. Aber jeder möchte gesund alt werden und das kann man beeinflussen. Ernährung, Sport, Umgang mit Stress und vieles andere wirken an den Schaltern unserer Gene und beeinflussen die Genexpression und damit die Entwicklung von Erkrankungen wie Demenz, Depression oder Herzinfarkt.

Aber diese Erkrankungen entwickeln sich eben nicht zwangsläufig. 70 % ist Epigenetik, also der Einfluss von Umwelt und Lebensstil. Deshalb kann nicht für jeden die gleiche Empfehlung ausgesprochen werden. In diesem von der Ärztekammer Hamburg zertifizierten Workshop lernen Sie die Grundlagen der personalisierten Prävention kennen und erhalten einen Überblick über den Einfluss der genetischen Disposition und die daraus folgenden Ansätze epigenetischer Empfehlungen. Als ehemalige wissenschaftliche Leiterin des einzigen deutschen Masterkurses für Präventionsmedizin der Dresden International University führt Sie Dr. med. Kira Kubenz, MSc durch die spannende Welt der modernen Prävention. Sie erhalten eine Vielzahl von praktischen Tipps, die Sie direkt umsetzen können. Es gibt ausreichend Zeit und Raum für Fragen.

Das detaillierte Programm finden Sie unten auf dieser Seite als PDF zum Download.

 

Layout Zeilen
Seminardetails

Zu folgenden Themen erhalten Sie vorab Präsentationen zum Selbststudium (hierfür sind ebenfalls Punkte beantragt): Einführung in die Genetik, Einführung in die Pharmakogenetik, Einführung in die Entgiftungsenzyme, Einführung in die Stressachse und Neurotransmitter, Einführung in die Abbauwege der Hormone, Beurteilung von Studien und Gendiagnostikgesetz.

Programm:

Samstag, 23.04.2021    
Genetik, Epigenetik, gesetzliche Grundlagen, Pharmakogenetik, Detoxifikation

Sonntag, 24.04.2021    
Onkologie, Schlaf und Rhythmus, Sport, Nutrition

Samstag 01.10.2021    
Demenz, Neurologie, Psychiatrie, Sucht, Inflammation

Sonntag, 02.10.2021    
Kardio, Hypertonus, Metabolisches Syndrom, praktische Übungen, Klausur

Seminarkosten

EUR 990,- inkl. Seminarunterlagen in elektronischer Form, einem Mikronährstoffpräparat aus dem Biogena-Sortiment, Kaffeepausen, Verpflegung und Getränke

Methodik
  • Mediengestützter interaktiver Fachvortrag
  • Fallbeispiele
Zielgruppe

Medizinisches Fachpersonal sowie Personen mit abgeschlossenen und in Ausbildung befindlichen Gesundheits- und Heilberufen

Bestätigung und Fortbildungspunkte

Jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar eine Teilnahmebestätigung von Biogena.

Für die gesamte Fortbildung wurden Punkte bei der Ärztekammer Hamburg beantragt. Diese Ausbildung besteht aus zwei Teilen. Nur die Anwesenheit an beiden Wochenenden sowie der positive Abschluss der Prüfung führen zu einer Zertifizierung.

Für die gesamte Fortbildung wurden beim BDH (Bund Deutscher Heilpraktiker) 26 Punkte vergeben.

Wissen sammeln & und flexibel sein!

NEUE Live-Webinare sind online

Für mehr Informationen klicken Sie hier
Bild